Die Hugo Show

Am 18. April 1994 ging Hugo als erste interaktive Gameshow im deutschen Fernsehen bei "Der Kabelkanal" (heute Kabel 1) an den Start. Hugo - das ist ein sympathischer nordischer Troll, Star verschiedener Videospiele, in denen er seine Familie aus den Fängen der bösen Hexana befreien will. Doch das ist nicht so einfach, denn die Hexe hält Hugo's Familie in ihrem Schloßverlies gefangen und läßt keine Möglichkeit aus, den kleinen Troll zu ärgern. Aber auch Hexana hat ihre Schwächen... Um sie zu besiegen muss der Mitspieler der Show eine der verschiedenen Spielwelten überwinden, die mit Fallen und Gefahren gespickt sind.

PC Spiele zur Show